Ansprechpartner: Frau Kim Becker
0172-6966577
Webseite
Nachricht schicken
300 €
Anzeigenaufrufe: 516

BRUNA – einsame Hündin mit kleinem Handicap und großem Rotti-Herz ➡RASSE: Rottweiler ➡CHARAKTER: freundlich, anhänglich, ruhig, verträglich ➡GESCHLECHT: Hündin, kastriert (bei Ausreise) ➡ALTER: ca. 5 Jahre (geb. ca. 2015) ➡SCHULTERHÖHE: ca. 60 cm ➡KATZENVERTRÄGLICH: nicht bekannt ➡DERZEITIGER AUFENTHALTSORT: Tierheim Spanien, Aufnahmedatum: 24.10.2017 ➡VERMITTLUNGSBEREICH: Deutschland, bundesweit (Ausland: gerne übernehmende Vereine) +++ ❗ Bitte nur SERIÖSE Anfragen mit Angabe Ihres vollständigen Namens und Ihrer Telefonnummer. Anonyme Anfragen werden nicht berücksichtigt ❗ +++ Vor über 2,5 Jahren, im Herbst 2017, landete BRUNA im jugendlichen Alter von geschätzten zwei Jahren als Fundhündin im spanischen Tierheim. Wie leider nicht anders zu erwarten, war sie weder gechipt, noch hatte sie jemand als vermisst gemeldet. Vermutlich wurde BRUNA ausgesetzt, da sie in unmittelbarer Nähe des Tierheims aufgegriffen wurde. BRUNA hat ein kleines Handicap: ihre rechte halbe Vorderpfote fehlt. Wie die Verletzung entstanden ist, kann niemand sagen. Bereits bei ihrem Auffinden wurde die alte Verletzung entdeckt, womöglich verursacht durch einen Unfall oder eine Tierfalle. Vermutlich ist BRUNA aus diesem Grund von ihren Vorbesitzern verstoßen worden. BRUNA humpelt mit dem vorderen rechten Bein - trotz ihres Handicaps kommt BRUNA aber gut zurecht, sie tobt und spielt altersentsprechend, siehe Video auf unserer: https://www.heimatlose-hunde.de/bruna/ Als Rottweiler hat BRUNA in ihrem Heimatland leider keine Aussicht darauf, jemals das Tierheim verlassen zu können, denn in Spanien ist der Rottweiler als sog. PPP-Rasse (Perro Potencialmente Peligroso = potenziell gefährlicher Hund) gelistet. Die Haltung und Führung eines PPP-Hundes unterliegen strengen behördlichen Auflagen; auch Volontäre vor Ort benötigen allein für das Ausführen eines PPP-Hundes aus dem Tierheim eine entsprechende Lizenz. Viele Tierheime in Spanien sehen diese Regelung nicht ganz so streng - im Vergleich zum Tierheim, in dem BRUNA sitzt. Im Frühjahr 2019 wurde BRUNA von einer Tierheimbesucherin, die die erforderliche Lizenz besaß, erstmals zu einer Gassirunde mitgenommen. Mit vorgeschriebenem Maulkorb ging es dann zum ersten Spaziergang los: Endlich das Gras unter den Pfoten spüren, Zuwendung und menschliche Ansprache erleben und für einen kurzen Moment den Duft der Freiheit erschnuppern - ein unvergesslicher Glückstag für BRUNA! Leider besitzt sonst niemand vor Ort diese Lizenz, es fehlt das Geld, Interesse und Mitgefühl - und so sitzt diese traurige Hündin seither tagein, tagaus hinter Gittern und darf ihren Zwinger nicht verlassen. Es bricht einem das Herz. Mit ihrem Handicap und ihrer Rassezugehörigkeit ist BRUNA dazu verdammt, ein trostloses Dasein in Isolation zu führen. BRUNA scheint zu ahnen, dass das Leben für sie nichts mehr zu bieten hat – in ihren Augen spiegeln sich Leere und Einsamkeit. Klaglos erduldet sie den Lärm und die überfüllten Zwinger. Viele Hunde hat sie inzwischen kommen und gehen sehen, sei es zu einem Spaziergang oder der Auszug in ein neues Leben. BRUNA zeigt sich im Tierheim als sehr friedliche und umgängliche Hündin. Ihre menschenbezogene und freundliche Art lässt vermuten, dass sie in einer Familie gelebt hat. Die Tierheimpfleger berichten nur Gutes von BRUNA. Mit ihren geschätzten inzwischen fünf Jahren ist BRUNA im besten Hundealter, sie ist lieb und sozial, lässt sich gerne zum Spielen auffordern und hat Spaß an Kontakt mit Menschen. Aber BRUNA ist in den vergangenen Monaten auch ruhiger geworden, sie zieht sich immer mehr zurück und liegt oft teilnahmslos im Zwinger oder Freigehege. BRUNA gibt sich auf und hat keinen Lebensmut mehr. Sie sehnt sich so sehr nach Freiheit und einem Menschen, der an ihrer Seite steht und zu ihr gehört. Wer öffnet sein Herz für diese einsame Hündin und gibt ihr trotz ihres Handicaps eine Chance auf ein Leben in Würde? Die Vermittlung von BRUNA erfolgt bevorzugt an Rassekenner. Der Rottweiler ist in einigen deutschen Bundesländern als sog. „Listenhund“ der Kategorie 2 eingestuft. Bitte erkundigen Sie sich daher vor einer Adoption bei Ihrer zuständigen Behörde, welche Kriterien ggf. erfüllt sein müssen, um einen Rotti halten zu dürfen. Bei ihrer Ausreise ist BRUNA kastriert, geimpft, entwurmt, gechipt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und besitzt einen gültigen EU-Heimtierausweis. Vermittelt wird BRUNA nach positivem Vorbesuch, mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr. Kontakt: info@heimatlose-hunde.de | Heimatlose Hunde e.V.

Weitere Anzeigen:

Bist Du auf der Suche nach einem Rottweiler Welpen, Rottweiler Mix, Rottweiler Deckrüden oder möchtest Du einem Rottweiler In Not helfen? Hier gibt es Rottweiler Anzeigen.
01.06.2020

4 Monate alter ADRK Rottweiler Rüde

4 Monate alter Rottweiler Rüde aus unserm E-Wurf noch zu vermitteln. Für Sport und Familie geeignet. Nicht für die Zucht…
Aufrufe: 105
01.06.2020
11.12.2018

ROTTWEILER DECKRÜDE IN KÖLN !!!

Wunderschöne rottweiler deckrüde 4 Jhre alt.
Preis: 150 € Aufrufe: 11617
11.12.2018
29.05.2020

Noch 1 Rüde

Gebe noch einen Rüden ab, er ist Heute 6 Wochen jung. Die Eltern sind: Cora von der Siegquelle und Erik…
Preis: 1.500 € Aufrufe: 177
29.05.2020
25.01.2020

Erfahrener Deckrüde mit ZTP

Wunderschöner Kerngesunder Deckrüde ( DOB: 05.05.15 ) mit Ahnentafel und Zuchtauglichkeitsprüfung ( alle Nachweise vorhanden z.B. HD/ED Auswertung, kein Träger…
Preis: 350 € Aufrufe: 429
25.01.2020
06.05.2020

BRUNA – einsame Hündin mit kleinem Handicap und großem Rotti-Herz

BRUNA – einsame Hündin mit kleinem Handicap und großem Rotti-Herz ➡RASSE: Rottweiler ➡CHARAKTER: freundlich, anhänglich, ruhig, verträglich ➡GESCHLECHT: Hündin, kastriert…
Preis: 300 € Aufrufe: 516
06.05.2020
09.09.2019

Bismarck von den Wichtelhäusern Deutscher Rottweiler Verein e. V. (DRV)

Bismarck von den Wichtelhäusern geb.:08.12.2011, HD-Frei, ED-Frei, LÜW-Frei, Herzbefund 0, Augenbefund 0, JLPP-N/JLPP, BH, IPO III, AD, ZTP, Wesenstest Hessen,…
Aufrufe: 4308
09.09.2019
25.02.2020

Titan lieber Rottweiler Rüde sucht immer noch ein Zuhause

Titan, der Rottweiler Rüde, wurde 23.9.2013 geboren und befindet sich im Tierheim Arry (F), ca. 85 km von Saarbrücken. Titan…
Aufrufe: 1794
25.02.2020
25.02.2020

Rio Rottweiler Rüde sucht ein erfahrenes Zuhause, mit Video

Rio, der Rottweiler Rüde, wurde am 2.1.2013 geboren und befindet sich im Tierheim Arry (F), ca. 85 km von Saarbrücken.…
Aufrufe: 635
25.02.2020
25.02.2020

Myla Rottweiler Hündin sucht dringend ein Zuhause

Myla, die Rottweiler Mix Hündin, wurde 2016 geboren und befindet sich im Tierheim Moineville (F), ca. 85 km von Saarbrücken.…
Aufrufe: 1524
25.02.2020
06.02.2020

Pierro sucht ein Zuhause

Pierro ist wahrscheinlich im Frühjahr 2017 geboren, das genaue Geburtsdatum ist uns leider nicht bekannt. Vermutlich ist er eine Mischung…
Aufrufe: 453
06.02.2020